20. Februar 2020

Rückblick auf die Infoveranstaltung von letzter Woche

Vom 13.-14. Februar 2020 fand an unserem Firmensitz in Neubeuern eine Informationsveranstaltung zum Thema "Computergestützte Fertigung von Einlagen" statt.

Zwei interessante und informationsreiche Tage haben wir mit Teilnehmern aus Österreich und Deutschland verbracht. Die Teilnehmer haben einen Überblick in die neueste paroContour Technologie, mit dem Schwerpunkt: scannen, modellieren und fräsen erhalten. Der Landesinnungsmeister für Orthopädie-Schuhtechnik in Bayern, Magnus Fischer, hat aus dem Nähkästchen geplaudert und seine Erfahrungen aus der Praxis geteilt sowie auch einen Einblick in die Implementierung von Frästechnologien in Orthopädie-Schuhtechnik-Betriebe gegeben.

Die Vorstellung des glabbal Konzepts erfreute sich großer Beliebtheit, denn die "Mass-Sandalen aus Meisterhand" sind schicke Sandalen mit individuellem Fussbett, die kinderleicht in jedes Schuhsortiment integriert werden können. Das Program wurde mit vielen praktischen Demonstrationen sowie Übungen abgerundet.

Es war wie immer sehr aufschlussreich und das bisherige Feedback war überwältigend gut und "Danke für's dabei sein"!

3D-Fuss-Scanner

paro360

paroContour L1

Einlagen-Rohlinge

glabbal Konzept

Zentralfertigung Leisten

Zentralfertigung Einlagen

zurück