AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen gegenüber Geschäftspartnern

Zu Ihrer Information:

Unsere Leistungen und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Geschäfts- und Lieferbedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäfte, soweit es sich um solche gleicher Art handelt.  Geschäftsbedingungen des Kunden („Besteller“) finden keine Anwendung, auch wenn wir ihrer Geltung nicht gesondert widersprechen. Abweichende oder widersprechende Bedingungen gelten also nur, wenn sie von uns schriftlich anerkannt worden sind.

Die vorliegenden Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten nur, wenn der Besteller Unternehmer (§ 14 BGB), eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

Spätestens mit der Annahme der Ware erkennt der Besteller diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen an.

Entnehmen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen von paromed den nachfolgenden PDF:

Allgemeine Geschäftsbedingungen